Felssicherung
Felssicherung

Felssicherung

Durch Vernetzung und Rastervernagelung.

Die Sicherung der steinigen Böschung bzw Steil-Hanges erfolgt mittels 6eck bzw 4eck Geflechte. Durch eine Drahtseilverspannung wird ein möglichst enges Aufliegen des Netzes auf der Oberfläche gewährleistet. Die auftretenden Lasten werden mittels Rastervernagelung (Ankerung) in den anstehenden Boden abgetragen.

Beispiel: Steinschlagschutz in St.Magdalena bei Linz OÖ

 

Steinschlagschutz in St.Magdalena bei Linz OÖ

Vor der Felssicherung

Steinschlagschutz in St.Magdalena bei Linz OÖ

Nach unseren Maßnahmen